ecco RONDO, junges theater luzern

Ecco RONDO, junges theater luzern, produziert seit 1986 regelmässig Theaterstücke mit jugendlichen Spieler/innen für ein junges und erwachsenes Publikum. Das Ziel dieser Theaterarbeit ist es, bei den jungen Menschen die Freude am Theaterspielen zu wecken und sie kontinuierlich und gezielt zu fördern. Es ist wohl kein Zufall, dass die Anzahl der Spieler/innen, die bei ecco RONDO angefangen, und dann eine professionelle Theaterlaufbahn eingeschlagen haben, erstaunlich hoch ist.

Wir erachten die Theaterarbeit mit Jugendlichen als enorm wichtig, nicht in erster Linie im Hinblick auf eine professionelle Zukunft der Beteiligten, sondern als sinnvolle, sinnliche, lebensbejahende und spannende Freizeitbeschäftigung.
In Luzern hat innovatives Jugendtheater Tradition. Mit der 24. Produktion "Dieses Mal wird alles besser", welche gleichzeitig unser 30 jähriges Jubiläum krönt, wollen wir diese Tradition fortführen.




Bisherige Produktionen

1986/87   "D'Nashörner" im Pavillon der Luzerner Spielleute
1988/89   "Horton" im Kulturzentrum BOA, Luzern
1989        "Elektra" im Kulturpanorama, Luzern
1989        "Ein Sommernachtstraum" im Kulturzentrum BOA, Luzern
1990        "Peer Gynt" im Zelt bei der Kantonsschule Alpenquai, Luzern
1992        "Das Testament des Hundes" im Kulturzentrum BOA in Luzern
1997        "Abhang" im Pavillon der Luzerner Spielleute, Luzern
1998        "D'Sûûch" im Kulturraum SKALA, Luzern
1999        "Theatersport™" im théâtre la fourmi, Luzern
2000        "Dornröschen ­ oder die Schwierigkeit zu erwach(s)en" Kulturzentrum BOA Luzern
2002        "Insulan" im Pavillon der Luzerner Spielleute
2003        "Freu dich Helvetia! ­ ein Theater um demokratische Spielformen" im Restaurant Anker in Luzern (Frühling 2003) und im Pavillon der Luzerner
                Spielleute (Herbst 2003), jeweils vor den kantonalen, bzw. nationalen Wahlen.
2004        "Birkenweg 8" im Pavillon der Luzerner Spielleute
2005        "Bekifft" im Pavillon der Luzerner Spielleute
2007        "vorurteilt" im Pavillon der Luzerner Spielleute
2008        "erb krank" im neuen Theaterpavillon der Luzerner Spielleute
2010        "Orpheus, eine göttliche Wette", Theaterpavillon, Luzern
2010        "De Ferdinand im lääre Gygechaschte", ecco RONDO spielt mit Mani Matter, Theaterpavillon Luzern
2011        "naschereien, ein mehrgängiges theatermenue", Theaterpavillon Luzern
2012        "Krankheit der Jugend", Theaterpavillon Luzern
2013        "Zebraland", Theaterpavillon Luzern
2014        "Zum Ochsen - (K)ein Schwank", Theaterpavillon Luzern
2015        "Nachbarn", Theaterpavillon Luzern
2016        "Dieses Mal wird alles besser", Theaterpavillon Luzern
2017        "Das Blaue vom Himmel - Die Wahrheit über das Lügen", Theaterpavillon Luzern